head

3 Bäder zur Verschönerung und Entgiftung der Haut – Glaubersalz für die Schönheitspflege

Eva MacPherson Eva MacPherson
Naturheilpraktikerin und Ernährungsberaterin
Thema: Lebensstil

Glaubersalz ist bekannt für seine entgiftende und darmreinigende Wirkung, nur wenige wissen, dass man es auch bei der Schönheitspflege anwenden kann!
Haben Sie bisher auch nur über die entgiftende, darmreinigende Wirkung und innere Anwendung von Glaubersalz gehört, dann ist es an der Zeit, die hautverschönernde Wirkung kennenzulernen. So wird Ihr Badezimmer mit Glaubersalz zum Wellnesszentrum!

Baden mit Glaubersalz als Entspannung und Entgiftung

Vermischen wir Glaubersalz mit Meersalz und Seetangpulver, erhalten wir ein wahres Spa-Erlebnis in unserem Badezimmer, und dabei können wir auch etwas für die Entgiftung tun. Die Salze sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, zusammen mit Seetang helfen sie nach einem anstrengenden Tag, uns zu entspannen, und uns vom Stress zu erholen, dabei lindert das Bad auch unsere Schmerzen. Das Bad hilft auch bei der Reinigung unseres Organismus, während wir uns erholen, werden wir nicht nur schöner, sondern befreien uns auch von schädlichen Toxinen. Die Zutaten, also ¼ Tasse Glaubersalz, ¼ Tasse Meersalz und  ½ Tasse Seetangpulver werden mit 7-10 Tropfen Lavendelöl ins warme Badewasser getan, danach warten wir, bis die Salze sich lösen, schließlich relaxen wir 20-30 Minuten in der Badewanne!

Erfrischendes, verschönerndes Bad mit Ingwer und Apfelessig

Apfelessig ist besonders beliebt wegen seiner verdauungsanregenden und entgiftenden Wirkung, zum Badewasser getan hilft er unsere Haut elastisch und straff zu erhalten. Ingwer ist wegen seinem pikanten, charakteristischen Geschmack ein beliebtes Gewürz, er regt die Verdauung an, und wie Apfelessig, tut er auch unserer Haut gut und hilft bei der Entgiftung. Mischen wir zum Badewasser ¼ Tasse Meersalz, ½ Tasse Glaubersalz, ½ Tasse Kokosöl, 1,5 Teelöffel geriebenen Ingwer und 2 Esslöffel Bioapfelessig, danach entspannen wir 15-30 Minuten! Das Bad befreit uns von Toxinen, dabei wird unsere Haut weich und makellos.

Entspannendes, wohltuendes Bad in Rosa

Für dieses Bad benötigen wir rosafarbenes Himalayasalz, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Durchblutung verbessert. Ins Badewasser tun wir noch Glaubersalz, Grapefruitöl und Ingwer zur Stärkung des Immunsystems.diese stimulieren das Lymphsystem und fördern den Abgang  von Giftstoffen.
Tun wir ½ Tasse rosafarbenen Himalayasalz, ½ Tasse Glaubersalz, 1 Teelöffel Natron, 5 Tropfen Grapefruitöl und Ingweröl ins Badewasser, tauchen wir in dieses entgiftende Bad ein und genießen die entspannenden Minuten!

Verwandte Artikel

Gemeinschaft

BLOG NEWSLETTER

phone

Gesundheitstipps direkt zu Ihrem Mailbox: Für ein gesundheitsbewussteres Leben, abonnieren Sie unseren Blog Newsletter!

ToxiClean Engiftungsprogramm

ToxiClean Engiftungsprogramm

Das ToxiClean Entgiftungsprogramm wurde von uns entwickelt, um in Verbindung mit dem Clean Inside-Programm angewendet die inneren Organe noch wirksamer zu reinigen und zu entgiften. So werden Sie sich jeden Tag gesund fühlen.


Darmreinigendes Ballaststoffergänzungsmittel

Darmreinigendes Ballaststoffergänzungsmittel

Das darmreinigende Ballaststoffergänzungsmittel reinigt mithilfe der Ballaststoffe den Dickdarm, befreit ihn von den Ablagerungen und beugt der Bildung von neuen Ablagerungen vor.


Entgiftender Heilkräutertee

Entgiftender Heilkräutertee

Eine Kombination aus 13 speziell dafür ausgewählten Pflanzen. Regt die normale Darmtätigkeit an und sorgt für regelmäßigen Stuhlgang. Enthält kein Koffein.